ruhig gelegene Doppelhaushälfte in guter Wohngegend Mettens

Objekt-Nr. 3886 – Haus zur Miete in 94526 Metten - Metten

Ansprechpartner

Petra Weinberger

Telefon: 09913720017
Telefax: (09 91) 3 72 00 72

Petra.weinberger@immo-schreiber.de


  • Miete zzgl. NK
    900 €
  • Nebenkosten
    80 €
  • Miete inkl. NK
    980 €
  • Kaution
    2.700 €
  • Wohnfläche
    ca. 120 m²
  • Grundstücksfläche
    ca. 400 m²

Beschreibung

Wir bieten Ihnen hiermit eine ruhig gelegene 'Doppelhaushälfte in guter Wohngegend Mettens in der Tulpenstraße an.
In der näheren Umgebung finden Sie Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten, Schulen, Ärzte, Apotheken, Anbindungen an den öffentlichen Nahverkehr sowie Bildungs- und Freizeiteinrichtungen.
Es steht sowohl vor als auch hinterd dem Haus ein eingewachsener Garten zur Entspannung zur Verfügung.
Das Objekt hat optimale Autobahnanbindung.
Fotos geben einen kurzen Eindruck von der Anlage und der Wohnung.
Das Haus kann nach Terminvereinbarung mit uns besichtigt werden.
Der geräumige Keller bietet jedem Wohnungsnutzer ausreichend Lager- und Staumöglichkeiten.
Eine Garage und ein Stellplatz sind dabei.

Sonstiges

Baujahr: 1985
Energie mit Warmwasser: Nein
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energiekennwert: 125 kWh/(m²*a)
Energieausweistyp: Bedarfsausweis

Wir vermieten und verkaufen auch Ihre Immobilie! Immer wenn`s um Immobilien geht, ist die IMMO:Schreiber für Sie da.
Was Vermieten, Vermakeln und Verwaltung angeht, bieten wir Ihnen einen kompletten IMMOBILIEN-RUNDUM-SERVICE an. Wenn Sie dieses SORGLOS-PAKETE buchen, haben Sie mit der Immobilie keine Arbeit und keine Probleme mehr. Wir kümmern uns zuverlässig, seriös und diskret für Sie um alles, wenn`s um Ihre Immobilie geht.
Wir bewerten gern kostenfrei Ihre Immobilie bezüglich des aktuellen Marktwertes und entwickeln eine Verkaufstrategie für Ihr Objekt.
Wir führen Besichtigungen auch Samstag/Sonntag durch- Rufen Sie an: 0171-7793908 oder mailen Sie: info@immo-schreiber.de.
Wir stehen für die Werte Wissen, Können, Seriosität, Zuverlässigkeit und Diskretion.
Gerne sind wir Ihnen auch bei der Finanzierung behilflich und erstellen Ihnen ohne zusätziiche Kosten ein für Sie maßgeschneidertes Finanzierungsangebot.

Lagebeschreibung

Metten ist ein Markt etwa fünf Kilometer westlich von Deggendorf und liegt an der linken Seite der Donau, wo die Ausläufer des Bayerischen Waldes in die Donauebene übergehen.
Die Abtei Metten gehört zu den bayerischen Urklöstern. Die Benediktinerabtei St. Michael wurde schon um 766 gegründet und war seit dem Jahr 788 königliches Kloster. Der zum Kloster gehörige Ort erhielt im Jahr 1051 von Kaiser Heinrich III. das Recht, an den (damals) drei Pfingsttagen und dem Fest des Hl. Michael einen Jahrmarkt mit Zoll, Bann und Zwing abzuhalten. Metten wurde zwar nach 1246 wieder Teil des Herzogtums Bayern, bildete aber bis zur Säkularisation 1803 eine geschlossene Hofmark unter der Ortsherrschaft des Klosters. Auf Grund des Gemeindeedikts von 1818 wurde Metten im Jahr 1818 eine selbstständige Gemeinde.
Metten ist einfach sehenswert! Ein historischer Klosterort zwischen Deggendorf und der Autobahnausfahrt A3. Zu den Schönheiten in Metten gehören auch die Kulturgüter im Benediktinerstift Metten, die weit über unsere Landesgrenzen hinaus berühmt sind.
Einen weiteren Besuch wert sind die barocke Stifts- und Pfarrkirche St. Michael von 1729 mit einem Altarbild von Cosmas Damian Asam, die Einsiedlerkapelle in und die Uttolinde bei Uttobrunn, Einzel stehende Eichen östlich.
Metten hat ein wunderschönes Freibad und einen Wasserskiclub an der Donau.

Kosten

Miete zzgl. NK 900 €
Nebenkosten 80 €
Miete inkl. NK 980 €
Kaution 2.700 €

Ausstattung

Wohnfläche ca. 120 m²
Grundstücksfläche ca. 400 m²
Anzahl Badezimmer 1
Anzahl Schlafzimmer 3
Anzahl Stellplätze 1
Anzahl Zimmer 4
Baujahr 1985
Befeuerungsart Öl
Heizungsart Zentralheizung
Küche Einbauküche
Rollstuhlgerecht
Stellplatzart Garage, Freiplatz
Garagenanzahl 1
verfügbar ab sofort

Objekt-Nr. 3886 – Haus zur Miete in 94526 Metten - Metten

Zurück zu den Immobilienangeboten